Urlaub Baden-Württemberg (Deutschland)

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg liegt im Südwesten von Deutschland an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz. Der tiefgrüne Schwarzwald, verwunschene Burgen und Schlösser, imposante Wasserfälle und vieles mehr in einem Urlaub? Das geht in Baden-Württemberg. Die südliche Lage und das hierdurch begünstigte warme Klima machen den Urlaub in Baden-Württemberg noch attraktiver. Aktivurlauber können sich in Baden-Württemberg auf die gut 2.000 Natur- und Landschaftsschutzgebiete freuen, während Kulturliebhaber historische Schlösser und Burgen besichtigen können.

Die bekanntesten Ferienregionen Baden-Württembergs sind sicherlich der Schwarzwald und der Bodensee. Aber auch die Schwäbische Alb, der Odenwald, die Kurpfalz, Oberschwaben oder Stuttgart und Umgebung müssen sich nicht verstecken. Jede Region hat ihren ganz eigenen Charme, aber eines haben sie gemeinsam. Nahezu ganz Baden-Württemberg ist mit der wechselnden reizvollen Landschaft ein Traum für jeden Wanderer. Tausende Kilometer Wanderwege schlängeln sich durch Täler, führen durch Städte und Dörfer und versprechen unvergessliche Aussichten.

Orte in Baden-Württemberg

name

Baiersbronn liegt in der Region Nordschwarzwald im Landkreis Freudenstadt in der gleichnamigen Gemeinde auf einer Höhe von 584 Metern und hat knapp 5.400 Einwohner. Baiersbronn trägt den Beinamen „Sterne-Dorf“, da es eine besonders bemerkenswert h...Mehr lesen ›

name

Hinterzarten befindet im Naturpark Südschwarzwald in der gleichnamigen Gemeinde, welche vom Feldberg bis zum Titisee reicht. Der Ort liegt auf einer Höhe von 893 Metern un hat rund 2.500 Einwohner. Freiburg im Breisgau ist ca. 25 km entfernt. Der...Mehr lesen ›

Aktivurlaub in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg hat Aktivurlaubern viel zu bieten. Von gemütlichen Spaziergängen zu kulturell interessanten Ausflugszielen bis hin zu anspruchsvollen Wandertouren durch das Mittelgebirge ist alles möglich. Auch viele Fernwanderwege kreuzen die Region. Gewandert wird durch dichte Wälder, entlang rauschender Flüsse, Obstbäume und Weinberge oder vor der Kulisse imposanter Berge. Wem nicht zum Wandern zu Mute ist, der schwingt sich aufs Rad, geht Klettern, Rudern, Segeln oder Fliegen. Die Möglichkeiten zu Aktivitäten in der Natur sind nahezu unbegrenzt. Viele Aktivitäten lassen sich auch mit Hund planen, sodass Baden-Württemberg auch für Hundebesitzer ein beliebtes Reiseziel darstellt.

Urlaub in Baden-Württemberg am See

Die Sonne scheint vom Himmel, die Bienen summen und langsam wird es doch recht warm. Kein Problem, denn für Abkühlung sorgen die vielen Bagger- und Badeseen in Baden-Württemberg. Fast in allen der über 300 Seen kann man auch baden, so gut ist die Wasserqualität in der Regel. Wie wäre es mit einer Runde Stand-Up-Paddling auf dem berühmten Bodensee? Oder einer entspannten Weinprobe an den Ufern des Breitenauer Sees inmitten des Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald? U nachdem wie die Tagesplanung aussieht lässt sich der passende See finden. Ein Highlight sind die Karseen im Schwarzwald. Um die durch Gletscherverschiebungen und Schmelzwasser entstandenen Seen ranken sich viele spannende Geschichten und Mythen. Um die meisten der Karseen, wie zum Beispiel den Mummelsee, lassen sich herrliche Wanderungen unternehmen.

Urlaub in Baden-Württemberg mit Kindern

Mit Kindern begibt man sich im Sommer am besten in die Natur. Ein Urlaub auf dem Bauernhof bringt Kinderaugen zum Leuchten und ist an sich schon ein Abenteuer. In Baden-Württemberg finden sich viele familienfreundliche Unterkünfte und Ausflugsziele am Bodensee, im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb oder aber auch in der Region Stuttgart. Spezielle Erlebnispfade machen das Wandern für Kinder interessanter und spannend, die vielen Badeseen sorgen für Abkühlung zwischendurch und im Schwarzwald warten Forscherrucksäcke mit Lupe, Kescher und Fernglas auf kleine Entdecker. In den Freilichtmuseen Baden-Württembergs können Kinder anfassen, mitmachen und auf spielerische Weise viel über das Museumsthema lernen. Sind die Kinder schon größer und lieben den Nervenkitzel? Dann empfiehlt sich auch ein Besuch eines Freizeitparks, wie zum Beispiel der Europa Park Rust oder das Traumland auf der Bärenhöhle.

Standort

Urlaub in den Bergen