Urlaub in Schweiz

Schweiz

Wenn man an die Schweiz denkt, kommt einem schnell das Matterhorn in den Sinn. Der pyramidenformige gigantische Berg gilt als eines der Wahrzeichen der Schweiz, neben Schokolade und hochqualitativer Armbanduhren, versteht sich. Bei einem Urlaub in der Schweiz kann man sich darauf verlassen, dass alles stimmt. Die prächtige unberührte Natur spiegelt auch die Lebenseinstellung der Schweizer wider, die stolz auf ihr Land sind, auf die Umwelt achten und ihre Natur schützen wollen.

In der Schweiz kann man im Sommer zahlreichen Aktivitäten in der freien Natur nachgehen. Wassersport, Wandern, Klettern, Golfen, Mountainbiken, Golfen und eigentlich alles, was man sich als Urlauber in den Bergen vorstellen kann, gehört zu den angebotenen Möglichkeiten. So wird es der ganzen Familie bei einem Urlaub in der Schweiz garantiert nicht langweilig.

Orte in Schweiz

name

Wer einen Sommerurlaub im Berner Oberland plant, kommt an Adelboden im Schweizer Kanton Bern nicht vorbei. Die politische Gemeinde im Bezirk Frutigen befindet sich auf einer Höhe von 1.350 Metern und hat ca. 3.400 Einwohner. Eine besondere landsch...Mehr lesen ›

name

Andermatt ist eine kleine Gemeinde mit knapp 1.400 Einwohner im Schweizer Kanton Uri am Fuße des Oberalppasses. Der Ort liegt auf einer Höhe von 1.447 Metern und bietet vielfältige Möglichkeiten die umliegende alpine Bergwelt aktiv zu erkunden. Ob...Mehr lesen ›

name

Das Dorf Appenzell im fast gleichnamigen Kanton Appenzell Innerrhoden liegt in einer einmaligen Hügellandschaft am Fuße des Alpsteinmassivs auf einer Höhe von 780 Metern. Appenzell hat rund 7.000 Einwohner und verfügt über mehrere interessante Seh...Mehr lesen ›

name

Arolla ist ein Bergdorf im Schweizer Kanton Wallis und liegt auf einer Höhe von 2.006 Metern. Die Höhenlage von Arolla sorgt dafür, dass alle Wanderwege direkt vom Dorf aus starten und somit sehr gut erreichbar sind. Arolla verfügt über ca. 50 Wan...Mehr lesen ›

name

Anfangs bestand Arosa aus gerade einmal zwei Bauernhöfen. Das große Wachstum kam erst, nachdem ein deutscher Arzt das Dorf als Kurort entdeckte. Der Vorteil von Arosa ist, dass der Ferienort am Ende eines breiten Tals liegt, weshalb keine Straßen...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Ascona befindet sich im Schweizer Kanton Tessin und hat knapp 5.500 Einwohner. Ascona liegt am Nordufer des Lago Maggiore und war früher ein Fischerdorf. Der Kurort Ascona ist der tiefstgelegene Ort der Schweiz und berühmt für die Alt...Mehr lesen ›

name

Beatenberg ist ein Dorf im Schweizer Kanton Bern. Das Dorf liegt auf 1.155 Metern hoch über dem Thunersee auf einer Sonnenterrasse. Die sogenannte "Sonnenterrasse von Beatenberg", bietet ein wunderschönes Panorama über die Alpengipfel des Berner O...Mehr lesen ›

name

Das Dorf Bettmeralp liegt auf einem sonnigen Hochplateau in der Aletsch Arena auf einer Höhe von 1.948 Metern. Der Blick in das Tal der Walliser Alpen ist überwältigend. Die Bettmeralp bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten zur Entspannung, ein b...Mehr lesen ›

name

Brienz ist eine Gemeinde im Schweizer Kanton Bern im Berner Oberland und liegt auf einer Höhe von 574 Metern. Brienz ist ein typisches Schweizer Chaletdorf, in welchem Bergurlauber Brauchtum und Tradition genauso entdecken können, wie die reizvoll...Mehr lesen ›

name

Das Schweizer Städtchen Brig befindet sich im Kanton Wallis auf einer Höhe von 681 Metern zwischen den Walliser und Berner Alpen. Brig liegt wunderschön an einer jahrhundertealten europäischen Kreuzung, wo der Simplonpass die Alpen Richtung Italie...Mehr lesen ›

name

Celerina ist eine kleine Gemeinde im Schweizer Kanton Graubünden in der Region Maloja. Der im Oberengadin liegende Ort hat ca. 1.500 Einwohner und, dank einer günstigen Lage im Tal, mehr Sonnenstunden als die umliegenden Dörfer St. Moritz, Samedan...Mehr lesen ›

name

Das Dorf Schweizer Dorf Chandolin liegt an einem sonnigen, nach Osten ausgerichteten Hang des Val d'Anniviers auf einer Höhe von 1.936 Metern. Bergliebhaber und Aktivurlauber haben von Chandolin aus einen fantastischen Blick auf die Walliser Alpen...Mehr lesen ›

name

Die im Schweizer Kanton Graubünden gelegene Stadt Chur ist die älteste Stadt der Schweiz und kann auf eine über 5000-jährige Geschichte zurückblicken. Kulturliebhaber werden in Chur daher garantiert keine Langeweile erfahren, aber auch Naturfans u...Mehr lesen ›

name

Auf einer Höhe von 1.500 Metern über dem Rhonetal liegt das Schweizer Feriengebiet und das gleichnamige Bergdorf Crans-Montana. Es ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in der Schweizer Region Wallis, nicht nur, weil Naturliebhaber und Bergurlau...Mehr lesen ›

name

Davos erinnert auf den ersten Blick eher an eine Stadt als an ein Bergdorf, was einerseits durch die Bauweise mit vielen Flachdächern und andererseits durch die Größe des Ortes kommt. Der Schweizer Ort umfasst 258,8 km2 und hat rund 13.250 Einwohn...Mehr lesen ›

name

Das Dorf Evolène liegt im französischsprachigen Teil des Schweizer Kantons Wallis auf einer Höhe von 1.371 Metern in der gleichnamigen Gemeinde. Die Schweizer Gemeinde befindet sich im Val d‘Hérens und hat als höchsten Punkt den eindrucksvollen Gi...Mehr lesen ›

name

Die klangvolle Gemeinde Falera liegt in der Region Surselva im Schweizer Kanton Graubünden. Da die Gemeinde auf der linken Hangseite des Vorderrheintales gelegen ist, hat sie eine Höhe von 930 – 2.894 Metern, die meisten Gebäude befinden sich aber...Mehr lesen ›

name

Fiesch liegt im Wallis in der Schweiz und ist Teil der Aletsch Arena. Es ist ein kleines Dorf am Rande eines Waldes mit schöner Aussicht über das Rhonetal. Fiesch liegt auf ca. 1.100 Metern Höhe und hat etwa 1.000 Einwohner. Von Fiesch aus führt e...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Flims befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden in der Region Imboden auf einer Höhe von 1.081 Metern. Die 2.836 zählende Gemeinde liegt auf einer Passhöhe an der Oberalpstraße und ist bekannt für den Flimser Bergsturz, einen der g...Mehr lesen ›

name

Frutigen ist eine Gemeinde im Schweizer Kanton Bern und hat etwa 6.700 Einwohner. Die Gemeinde im Kander- und Engstligental befindet sich auf einer Höhe von 800 Metern und kombiniert schöne Natur und kulturelle Traditionen. Bergurlauber können dur...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Stadt Genf ist der Hauptort des gleichnamigen Kantons Genf und liegt auf 375 Metern Höhe. Mit über 201.000 Einwohnern ist Genf nach Zürich die zweitgrößte Stadt der Schweiz. Sie befindet sich im südwestlichen Teil der französischen S...Mehr lesen ›

name

Grimentz liegt auf einer Höhe von 1.550 Metern, und ist einer der Orte im Val d’Anniviers, die heute die Gemeinde Annivers bilden. Das Dorf im Schweizer Kanton Wallis ist wirklich ein malerisches Dorf mit autofreiem Ortskern, bekannt für seine Get...Mehr lesen ›

name

Grindelwald ist ein gastfreundliches Gletscherdorf im Schweizer Kanton Bern. Die Gemeinde liegt auf einer Höhe von 1.034 Metern in einem grünen Tal auf der Nordseite der Alpen umgeben von den Eiskappen berühmter Berge wie Eiger (3.967 m), Mönch (4...Mehr lesen ›

name

Das Dorf Gstaad befindet sich im Berner Oberland auf einer Höhe von 1.050 Metern und setzt bereits seit 1906 auf den Tourismus. Damit war es eines der ersten Dörfer in den Alpen. Im darauffolgenden Jahrhundert entwickelte sich Gstaad zu einem inte...Mehr lesen ›

name

Interlaken liegt im Kanton Bern auf einer Höhe von 568 Metern eingeschlossen zwischen Thuner- und Brienzersee. Der Fluss Aare fließt durch die rund 5.600 Einwohner zählende Stadt und verbindet die beiden Seen. Von der Stadt aus bietet sich Bergurl...Mehr lesen ›

name

Kandersteg ist eine Gemeinde im Bezirk Frutigen im Schweizer Kanton Bern. Die Gemeinde Kandersteg hat ihren Namen von dem Fluss Kander und der Brücke, die den Fluss überquert, dem Steg. Das Dorf liegt auf einer Höhe von ca. 1.200 Metern am Fuße de...Mehr lesen ›

name

Klosters befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden und gehört zum Bezirk Prättigau/Davos. Die Gemeinde liegt in einem wunderschönen Tal am Fuße des beeindruckenden Silvretta-Massivs. Dieses Massiv hat mehrere Gipfel, die bis zu 3.000 Meter hoch...Mehr lesen ›

name

Mit über 27.000 Einwohner ist die Schweizer Gemeinde Kriens die drittgrößte Gemeinde und gleichzeitig die zweitgrößte Stadt des Schweizer Kantons Luzern. Kriens liegt am Fuß des Pilatus, einer der Hausberge von Luzern, in der Region Zentralschweiz...Mehr lesen ›

name

Das 1.858 Einwohner zählende Örtchen Laax gehört zum Feriengebiet Flims, Laax und Falera und befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden. Auf einer Höhe von 1.016 Metern hoch über der Rheinschlucht auf einem Sonnenplateau gelegen, bietet Laax per...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Lausanne ist der Hauptort des Schweizer Kantons Waadt und die Hauptstadt des Distrikts Lausanne. Die lebendige Universitätsstadt befindet sich in der französischsprachigen Schweiz am Genfersee. Mit über 139.000 Einwohnern ist Lausanne...Mehr lesen ›

name

Lauterbrunnen ist ein beliebtes Bergdorf im Bezirk Interlaken im Schweizer Kanton Bern. Das Dorf zählt etwa 2.500 Einwohner und liegt auf einer Höhe von fast 800 Metern. Durch seine Lage im Berner Oberland ist Lauterbrunnen zu einem sehr attraktiv...Mehr lesen ›

name

Lenk im Simmertal ist eine ca. 2.400 Einwohner zählende Gemeinde im Schweizer Kanton Bern. Das Simmertal ist weltweit durch die gleichnamige Kuhrasse „Simmental“ bekannt, die ihren Ursprung im Tal hat. Das Tal selber hat seinen Namen der Simme zu...Mehr lesen ›

name

Der Schweizer Ferienort Lenzerheide befindet sich im Schweizer Bundesland Graubünden. Die Gemeinde liegt auf 1.450 - 1.600 Metern Höhe und bietet Bergliebhabern und Aktivurlaubern im Sommer ein vielseitiges Angebot an sportlichen und entspannenden...Mehr lesen ›

name

Am äußersten Ende des Dalatals (Dala ist der Name des hiesigen Flusses) auf 1.411 bis 2.700 m Höhe liegt das Bergdorf Leukerbad. Seit der Römerzeit ist der Schweizer Badeort für seine heißen Quellen bekannt. Täglich fließen 3,9 Millionen Liter The...Mehr lesen ›

name

Leysin befindet sich im Distrikt Aigle im Schweizer Kanton Waadt. In der Gemeinde mit knapp 4.000 Einwohnern können Naturliebhaber die Ruhe auf den Wanderwegen genießen, während es für Familien mit (kleinen) Kindern zahlreiche unterhaltsame Aktivi...Mehr lesen ›

name

Locarno ist ein Dorf in dem Schweizer Kanton Ticino mit einer lebendigen Atmosphäre und knapp 18.500 Einwohnern. Der Ort ist einer der wärmsten der Schweiz mit einem bemerkenswerten mediterranen Klima. Mehr lesen ›

name

Lugano ist ein ganz besonderer Ort, in dem Bergurlauber sowohl das Schweizer Leben in den Bergen als auch das echte Italien schmecken können. Die Stadt liegt am großen "Lago di Lugano und Ceresi", dem Luganer See. Die grüne Landschaft und die hohe...Mehr lesen ›

name

Luzern ist eine Stadt in der Zentralschweiz und gleichzeitig Hauptort des gleichnamigen Schweizer Kantons Luzern. Mit über 81.500 Einwohner gilt Luzern als das gesellschaftliche und kulturelle Zentrum der Zentralschweiz. Die Schweizer Stadt liegt...Mehr lesen ›

name

Maloja befindet sich in im Schweizer Kanton Graubünden an der Schnittstelle der Engadiner Seenplatte und des Bündner Südtales Bergell. Die malerische Lage am westlichen Ende des Silsersees und das durch die Berge entstehende Farbspiel aus Licht un...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde Matten bei Interlaken, die kurz auch einfach nur als „Matten“ bezeichnet wird, liegt im Schweizer Kanton Bern. Gelegen im Berner Oberland, hat Matten rund 4.000 Einwohner und gilt für Bergurlauber als Ausgangspunkt, die Schw...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Stadt Montreux, früher auch unter dem deutschen Namen Muchtern bekannt, befindet sich im Bezirk Riviera-Pays-d’Enhaut des Kantons Waadt in der Schweiz. Montreux liegt umgeben von über 2.000 Meter hohen Bergen am berühmten Genfersee....Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde befindet sich im Bezirk Schwyz im gleichnamigen Kanton Schwyz. Morschach liegt auf 643 Metern Höhe auf einer natürlichen Sonnenterrasse hoch oben über dem Vierwaldstättersee. Vom Dorf aus haben Bergliebhaber und Aktivurlaube...Mehr lesen ›

name

Das mit dem bekannteren Locarno zusammen gewachsene Muralto befindet sich im Schweizer Kanton Tessin im Bezirk Locarno. Muralto liegt auf einer Höhe von 207 Metern und hat knapp 2.700 Einwohner. Der Schweizer Ort profitiert von der Lage am Lago Ma...Mehr lesen ›

name

Mürren - eine ehemalige Siedlung von Menschen aus dem Lötschental, Wallis - ist das höchstgelegene, ständig bewohnte Bergdorf im Berner Oberland. Die Gemeinde mit rund 400 Einwohnern liegt auf einer Hochebene auf 1.650 Metern Höhe, hoch über dem L...Mehr lesen ›

name

Nendaz befindet sich in der fruchtbarsten Region des sonnigen Schweizer Kantons Wallis. Der Ort ist relativ groß und besteht aus verschiedenen Teilen und Vierteln, die über den Berghang verstreut liegen. Das Gemeindegebiet von Nendaz erstreckt sic...Mehr lesen ›

name

Wasser im Süden, Berge im Norden und eine Schlucht im Westen, dies beschreibt die reizvolle Lage der Stadt Neuenburg am besten. Im Süden der Stadt liegt der Neuenburgersee, im Norden ein Abschnitt der ersten Jurakette und die Seyonschlucht befinde...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde Orsières befindet sich im französischsprachigen Teil des Schweizer Kantons Wallis und hat rund 3.200 Einwohner. Der Ferienort liegt auf einer Höhe von 887 Meter und gilt als die flächenmäßig sechstgrößte Gemeinde des Kantons...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde Paradiso, die bis 1929 Calprino genannt wurde, befindet sich im Bezirk Lugano im Schweizer Kanton Tessin. Paradiso TI liegt gerade einmal auf einer Höhe von 274 Metern am Luganersee und am Fuße des Berges Monte San Salvatore...Mehr lesen ›

name

Pontresina ist eine Gemeinde im Schweizer Kanton Graubünden. Der Ferienort liegt in der Nähe von St. Moritz und hat etwa 2.000 Einwohner. Das auf einer Höhe von 1.805 Metern gelegene Schweizer Dorf ist von wunderschönen Arven- und Lärchenwäldern u...Mehr lesen ›

name

Poschiavo befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden und bildet zusammen mit der Nachbargemeinde Brusio das Puschlav Tal. Der Ort hat ungefähr 3.600 Einwohner und bietet Sommerurlaubern kulinarische Köstlichkeiten, wie Mortadella oder das tradit...Mehr lesen ›

name

Die autofreie Gemeinde Riederalp ist Teil der Aletsch Arena und liegt auf einem Sonnenplateau mit Blick auf den Aletschgletscher. Die Gemeinde zählt keine 500 Einwohner und so verwundert es nicht, dass Ruhe und Entspannung hier neben Aktivitäten i...Mehr lesen ›

name

Saanen ist eine Gemeinde im Schweizer Kanton Bern und gehört zum Bezirk Saanen. Der Ort hat etwa 6.800 Einwohner Einwohner und liegt auf einer Höhe von 1.014 Metern im historischen Herzen des Saanenlandes. Saanen ist ein besonderes Dorf mit einer...Mehr lesen ›

name

Saas-Almagell ist eine Gemeinde im Schweizer Kanton Wallis und gehört zum Bezirk Visp. Das kleine Dorf mit etwa 400 Einwohnern zeichnet sich durch eine persönliche Atmosphäre aus, bei der Bergliebhaber und Aktivurlauber auch die Möglichkeit haben,...Mehr lesen ›

name

Das kleine charmante Schweizer Bergdorf Saas-Balen befindet sich als erste der vier Saaser Gemeinden gleich am Anfang des Saalstals in der Ferienregion Saas-Fee. Saas-Balen mit seinen rund 350 Einwohner gilt als ein echter Höhepunkt für Naturliebh...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde Saas-Fee wird auch die "Perle der Alpen" genannt, da insgesamt 13 Viertausender wie eine Muschel um das Dorf liegen. Der mit rund 1.500 Einwohnern größte Ort des Saastals liegt auf 1.800 Metern Höhe am Fuße der Mischabelkett...Mehr lesen ›

name

Saas-Grund, der Hauptort des Saastals, ist mit seinen rund 1.000 Einwohnern bevölkerungsmäßig der zweitgrößte Ort des Tals, nach Saas-Fee. Die Schweizer Gemeinde liegt im Kanton Wallis und gehört zum Bezirk Visp. Bergliebhaber und Aktivurlauber kö...Mehr lesen ›

name

Der Schweizer Ferienort St-Luc, vormals als Saint-Luc bekannt, ist eine von der Sonne verwöhnte Gemeinde im Schweizer Kanton Wallis. Saint-Luc befindet sich auf 1.655 Metern Höhe in einem Seitental des Rhonetals, dem Val d’Anniviers. In der Gemein...Mehr lesen ›

name

Samnaun ist eine kleine Gemeinde mit 767 Einwohnern im Schweizer Kanton Graubünden und befindet sich in der Nähe von Ischgl. Samnaun liegt auf einer Höhe von 1.846 Metern und ist bei Wanderern wegen des schönen Wandergebietes sehr beliebt. Das Wan...Mehr lesen ›

name

Das kleine Örtchen Schwende gehört zum gleichnamigen Bezirk im schweizerischen Kanton Appenzell Innerrhoden. Schwende liegt auf einer Höhe von 838 Metern und ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen. Schwende befindet sich in der einzigartigen...Mehr lesen ›

name

Sigriswil befindet sich im Schweizer Kanton Bern im Bezirk Thun auf einer Höhe von 810 Metern. Der Großteil von Sigriswil liegt dabei auf einer Sonnenterrasse über dem Ostufer des Thunersees. Gemeinsam mit 11 weiteren Ortschaften bildet Sigriswil...Mehr lesen ›

name

Sils befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden im Engadin in der Region Maloja auf einer Höhe von 1.903 Metern. Da die 750 Einwohner zählende Gemeinde zwischen den Bergseen Silvaplanersee und Silsersee gelegen ist, ist sie ein hervorragendes Zi...Mehr lesen ›

name

Silvaplana befindet sich im Schweizer Kanton im Oberengadin auf einer Höhe von 1.815 Metern. Die Urlaubsgemeinde ist am Ufer des Silvaplanersees gelegen und von hohen Berggipfeln umgeben. Das Engadin ist eines der höchsten Bergtäler der Alpen. Sil...Mehr lesen ›

name

Spiez liegt am Südufer des Thunersees auf einer Höhe von 558 Metern und hat knapp 800 Einwohner. Der Ort befindet sich im Schweizer Kanton Bern im Bezirk Frutigen-Niedersimmel und ist Standort des Schlosses Spiez, welches einen großzügigen Schloss...Mehr lesen ›

name

Wer kennt St. Moritz nicht? Vermutlich hat zumindest fast jeder Bergurlauber bereits von der im Schweizer Kanton Graubünden liegenden Gemeinde gehört, denn bereits zwei Mal fanden in St. Moritz die Olympischen Winterspiele statt. St. Moritz liegt...Mehr lesen ›

name

Die Stadt Thun, welche auch als das Tor zum Berner Oberland bezeichnet wird, befindet sich am nördlichen Ende des Thunersees, dort wo der Fluss Aare aus dem See fließt. Die Stadt liegt auf einer Höhe von 560 Metern und ca. 44.000 Einwohner, die ge...Mehr lesen ›

name

Das als Wintersportort bekannte Verbier liegt im Schweizer Kanton Wallis im Bezirk Entremont. Der Ort war einst ein Bauerndorf, aber obwohl Verbier inzwischen viel moderner und fast städtisch anmutet, punktet das Bergdorf immer noch mit einer harm...Mehr lesen ›

name

Das Schweizer Feriendorf Vercorin liegt auf einem Plateau oberhalb des Rhonetals im Schweizer Kanton Wallis gegenüber dem mondänen Ferienort Crans-Montana. Im Gegensatz zu seinem berühmten Nachbarn hat es Vercorin geschafft, seinen authentischen C...Mehr lesen ›

name

Veysonnaz ist ein kleines und ruhiges Bergdorf mit nur 500 Einwohnern. Es liegt auf dem östlichsten Kamm von 'Les Quatre Vallées' auf einer Höhe von 1.233 Metern im Schweizer Kanton Wallis. Von hier bietet sich ein schöner Panoramablick über das R...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Gemeinde mit knapp 1.400 Einwohner, befindet sich im Schweizer Kanton Luzern in einer Höhe zwischen 434 und 1.685 Metern. Durch die geschützte Lage am Ufer des Vierwaldstättersees und gleichzeitig am Südfuß der Rigi, einem der Luzern...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Weggis befindet sich im Schweizer Kanton Luzern auf einer Höhe von 436 Metern. Weggis ist nach Luzern, dem Hauptort des Kantons, der zweitgrößte Ferienort und hat knapp 4.400 Einwohner. Bergliebhaber und Erholungssuchende schätzen die...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Wilderswil befindet sich im Schweizer Kanton Bern und gehört zum Bezirk Interlaken. Wilderswil ist ein kleines, romantisches Dorf mit etwa 2.600 Einwohnern. Zusammen mit den Dörfern Saxeten und Gsteigwiler bildet Wilderswil eine klein...Mehr lesen ›

name

Zermatt ist umgeben von mehr als 36 Bergen, die über 4.000 Meter hoch sind. So ist es wohl kaum überraschend, dass sich der Ort schon im vorherigen Jahrhundert zu einer beliebten Destination für Bergliebhaber und Kletterer entwickelt hat. In der S...Mehr lesen ›

name

Das auf einer Höhe von 1.474 Metern gelegene Zernez befindet sich im Schweizer Kanton Graubünden im Talboden des Engadin, ganz im Osten der Schweiz. Die Gemeinde hat rund 1.500 Einwohner und ist ein beliebter Ausgangspunkt, um den Schweizerischen...Mehr lesen ›

name

Der Ferienort Zinal im Schweizer Kanton Wallis gehört zur Gemeinde Anniviers und versteckt sich ganz am Ende des Val d'Anniviers am Fuße der Berge der sogenannten „Kaiserkrone“. Das Schweizer Dorf ist umgeben von den höchsten Bergen der Alpen und...Mehr lesen ›

name

Zuoz ist eines der schönsten Dörfer - vielleicht das schönste - im Oberengadin im Schweizer Kanton Graubünden. Das Dorf hat nur knapp 1.200 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 1.716 Metern in der historischen Landschaft La Plaiv. Hier zeigt sic...Mehr lesen ›

name

Die Schweizer Stadt Zürich ist der Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich und liegt auf 408 Metern Höhe. Mit über 415.000 Einwohnern, die Zürcher genannt werden, ist Zürich die größte Stadt der Schweiz gelegen am Zürichsee und dem Fluss Limmat,...Mehr lesen ›

Standort

Urlaub in den Bergen