Seiser Alm

slide
slide
slide
slide
slide
  • Die größte Bergweide (Alm) Europas
  • Aktivitäten für Bergliebhaber jeden Alters
  • Umgeben von berühmten Gipfeln, wie Sassolungo und Rosengarten
 

Die Seiser Alm oder Alpe di Siusi im Italienischen ist mit einer Fläche von knapp 56 m² die größte Bergweide Europas. Die Alm liegt auf einer Höhe von 1.800 bis 2.300 Meter und ist einfach traumhaft. Durchschnittlich scheint die Sonne dort 300 Tage im Jahr und dies macht den Ort, zusammen mit all den vielen Möglichkeiten für Aktivitäten am Berg, zu einem der Lieblinge für Wanderer aller Altersklassen.

Die Bergwelt rundum die Seiser Alm bewundern

Die Seiser Alm ist umgeben von der beeindruckenden Bergwelt der Dolomiten. Hier sind bekannte Gipfel zu sehen, wie etwa der Sassolungo (Langkofel), Sassopiatto, Schlern und Rosengarten. Besonders der erstgenannte ist sehr beeindruckend. Der Sassolungo, auch bekannt als Langkofel, liegt eingeklemmt zwischen Val di Fassa und Val Gardena. Der Berg hat eine maximale Höhe von 3.181 Metern und bietet einen wirklich beeindruckenden Anblick. Von diesem Berg aus ist auch das Sellamassiv sichtbar.

Running Park Seiser Alm

Ein Urlaub rundum die Seiser Alm bedeutet die Auswahl aus vielen breitgefächerten Aktivitäten. Eine davon ist Joggen, denn insgesamt sind dort 27 Strecken mit verschiedenen Niveaus mit insgesamt 232 Kilometern Länge zu finden. Die Seiser Alm ist ideal für ein Höhentraining und Ausdauertraining. Seit einigen Jahren kommen die besten Marathonläufer der Welt dort zusammen, um zu trainieren. Wer aber lieber wandert anstatt zu joggen, kann aus gut 450 Kilometern Wanderwegen wählen.

Unterkünfte auf der Seiser Alm:

- Paula Wiesinger Apartments & Suites >
- Hotel Steger Dellai >

(Foto's: © Seiser Alm Marketing: Helmuth Rier)

Eintrittspreise

Preis Erwachsener

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Letzte Bewertungen
Eine Bewertung schreiben
 

Übersicht Sehenswürdigkeiten

name

Der 1. Kärtner Erlebnispark befindet sich am Pressegger See in der Nähe von Hermagor in Kärnten. Dieser schöne Vergnügungspark ist ein großer Spielplatz. Die Kinder können hier herumlaufen und nach Herzenslust spielen. Wenn Sie ein Ticket für den 1. Kärtner Erlebnispark kaufen, erhalten Sie nicht nur Zugang zum Freizeitpark, sondern auch zum Strand und zu den Tennisplätzen.Mehr lesen ›

name

Die Adlerbühne ist eine beeindruckende Raubvogelshow auf einer Höhe von ungefähr 2.000 Metern auf dem Ahorn in Mayrhofen. Durch die Lage gehört die Adlerbühne Ahorn zu den höchstgelegenen Raubvogelshows Europas. Die Vorstellung dauert ungefähr eine Stunde und fasst jedes Mal ungefähr 800 Besucher. Während der Show werden beeindruckende Sturzflüge und Tricks mit Bussards, Falken und Eulen gezeigt.Mehr lesen ›

name

Aguntum ist eine antike Römerstadt in Osttirol, in der Nähe von Dölsach und etwa 5 km von der Stadt Lienz entfernt. Im 1. und 2. Jahrhundert n. Chr. wurde Aguntum unter der Führung von Kaiser Claudius zu einer wichtigen und wohlhabenden Stadt in der römischen Provinz Noricum. Allerdings hat die Stadt keine lange Blüte gehabt. Nach dem Fall des Reiches war Aguntum mehrere Jahrhunderte bewohnt, wurde aber bald vollständig aufgegeben. Den Untersuchungen zufolge waren die Ruinen der Stadt bis ins 16. Jahrhundert sichtbar, bevor sie vollständig unter der Erde verschwanden.Mehr lesen ›

Urlaub in den Bergen