Aktivitäten und Themen in Italien

Wandern Bergen

Aktivurlaub in Italien, in diesem vielseitigen Land ist die Auswahl an Aktivitäten beinahe grenzenlos. Wandern in der unberührten Natur, Mountainbiken über Strecken verschiedener Niveaus oder Golfen auf den schönsten Plätzen der Region. Für einen aktiven Sporturlaub gibt es keinen besseren Ort. Italien bietet Berge, Täler und See, sodass zahlreiche Aktivitäten zur Auswahl stehen.

Hierunter findest du die verschiedenen Möglichkeiten für einen Aktivurlaub in Italien. Dank der vielen Seen kannst du Surfen, Segeln, Angeln und Tauchen. Wer gerne hoch hinaus will, geht einfach klettern. Auch für Anfänger gibt es passende Touren, um diesen besonderen Sport kennenzulernen. Aktivurlaub in Italien bedeutet, dass sicher keine Langeweile aufkommt.

Buche eine Aktivität mit CheckYeti:

Resultate filtern
Suchen Art der Aktivität
 Canyoning  Mountainbike  Paragliden  Raften
Niveau
 Leicht  Mittel  Schwer
Seite 1 von 24

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit:
  • Dauer: 1 Stunden
  • Ort: Brixen (Bressanone)

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit:
  • Dauer: 1.5 Stunden
  • Ort: Brixen (Bressanone)

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit:
  • Dauer: 1 Stunden
  • Ort: Brixen (Bressanone)

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit:
  • Dauer: 1.5 Stunden
  • Ort: Brixen (Bressanone)

  • Alter: Ab 7 Jahren
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Dauer: 3.5 Stunden
  • Ort: Bruneck (Brunico)

  • Alter: Ab 7 Jahren
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Dauer: 3.5 Stunden
  • Ort: Bruneck (Brunico)

  • Alter: Ab 11 Jahren
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Dauer: 4.5 Stunden
  • Ort: Bruneck (Brunico)

  • Alter: Ab 7 Jahren
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Dauer: 3.5 Stunden
  • Ort: Bruneck (Brunico)

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit:
  • Dauer: 1 Stunden
  • Ort: Bruneck (Brunico)

  • Alter: Alle Altersgruppen
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Dauer: 3 Stunden
  • Ort: Wolkenstein

VorherigeNächste

Standort

Urlaub in den Bergen