Urlaub Warth (Österreich)

Kleines Bergdorf inmitten einer herrlichen Bergwelt

  • Ruhiges und friedliches Dorf ideal für Familien
  • Viele Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten
  • Beeindruckende Umgebung mit imposanten Bergen

Warth ist ein kleines Bergdorf im Bregenzerwald im österreichischen Bundesland Vorarlberg und liegt auf einer Höhe von fast 1.500 Metern. Es liegt nicht weit vom mondänen Lech am Arlberg entfernt, hat aber einen ganz anderen, ganz eigenen Charakter. Es ist ruhig, freundlich und erschwinglich. Trotz der Tatsache, dass Warth in den letzten Jahren eine interessante Entwicklung durchgemacht hat, sorgen die ca. 160 Einwohner dafür, dass die Atmosphäre und die Traditionen des Dorfes erhalten bleiben. Besonders Familien, Ruhesuchende und Naturliebhaber fühlen sich in Warth wohl und verbringen einen herrlichen Sommerurlaub.

"Die Berge rund um Warth sind zäh, schroff, hoch und wirken dabei so, als würden sie das Dorf ""umarmen"". Die Tatsache, dass die Region sehr dünn besiedelt ist, macht das Naturerlebnis hier noch intensiver. In den letzten Jahren sind in Warth eine Reihe von modernen und luxuriösen Unterkünften gebaut worden. Diese haben den Charakter des Dorfes nicht beeinträchtigt, sondern es einfach nur komfortabler gemacht. Für Wanderfreunde gibt es ein umfangreiches Netz von rund 120 km Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade. Mit der Warth Card können Urlauber zudem wöchentlich an geführten Wanderungen teilnehmen und die Bergbahn Steffisalp sowie Wanderbusse kostenlos nutzen.

Warth: ideales Ziel für aktive Familien

Warth ist nicht nur etwas für aktive Wanderer und Naturliebhaber, auch Familien kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Maskottchen Murmele empfängt die kleinsten Bergabenteurer mit großer Begeisterung. Es gibt verschiedene Abenteuerspielplätze in der Umgebung und der ""Murmele-Wanderpass"", bei dem Kinder auf einer speziellen Karte Stempel sammeln und dafür belohnt werden, macht das Wandern noch viel lustiger. Für etwas ältere Kinder gibt es einen großen Kletterpark, eine Zipline, einen Bogenschießparcours und den Murmele Klettersteig. Beim Canyoning geht es durch faszinierende Schluchten und entlang unzähliger Wasserfälle. Auch bei dieser Sportart gibt es Touren für alle Niveaus und sogar eine Familienroute, die „Spuller-Canyon“.

Eine kostenlose Broschüre anfordernEine Unterkunft anfragen beim Tourismusverband

Buche eine Aktivität mit CheckYeti:

Allgemeine Informationen

Anzahl Einwohner 150
Autofreies Zentrum Nein
Entfernung von München -1 km
Höhenlage Ort 1495m
Anzahl Touristenbetten 0

Ausgehen & Freizeit

Anzahl Restaurants 14 Anzahl Diskotheken 2
Anzahl Bars 2 Gibt es ein Casino? Nein
Anzahl Kinos - Gibt es ein Theater? Nein
Gibt es einen Konzertsaal? Nein Gibt es Heißluftballonfahrten? Nein

Geschäfte

Anzahl Souvenirgeschäfte - Anzahl Modegeschäfte -
Anzahl Sportgeschäfte 4 Anzahl übrige Geschäfte -
Gibt es eine Bank? Ja Gibt es einen Geldautomaten? Ja
Gibt es eine Poststelle? Ja Gibt es ein Internetcafé? Nein
Gibt es öffentliches WLAN? Ja Anzahl Supermärkte 1

Wellness & Sport

Gibt es ein Wellnesscenter? Nein Gibt es ein Fitnessstudio? Nein
Gibt es ein Solarium? Nein Gibt es ein Volleyballfeld? Nein
Gibt es Thermalbäder? Nein Gibt es einen Tennisplatz? Nein
Werden Massagen angeboten? Ja Wird Paragliden angeboten? Nein
Anzahl Freibäder 1 Gibt es ein Basketballfeld? Nein
Gibt es eine öffentliche Sauna? Nein

Urlaub in den Bergen