Skip to navigation Skip to main content
Celerina 1
© St. Moritz Tourismus AG / Fabian Gattlen
Schweiz

Urlaub Celerina

  • Charme, Abwechslung und viel Sonnenschein im Engadin
  • Ferienort mit einem charmanten Dorfkern
  • Ideal für einen sportlichen Sommerurlaub
  • Die meisten Sonnenstunden der Region

Celerina ist ein charmantes Dorf im Schweizer Kanton Graubünden und liegt, auf einer Höhe von 1.753 Metern, inmitten des Engadins, einem der tiefsten Bergtäler der Alpen. Dank seiner günstigen Lage im Tal, hat der Ort durchschnittlich 320 Sonnentage pro Jahr. Das sind mehr als die umliegenden Dörfer St. Moritz, Samedan und Pontresina. Ein Sommerurlaub in Celerina ist für Wanderer und Mountainbiker sehr zu empfehlen.

Der Ort hat seinen ganz eigenen Charme. Dank seines historischen Dorfkerns mit typischen Engadiner Häusern und seiner fantastischen Lage ist das sonnenverwöhnte Celerina das strahlende Zentrum der Region. Grüne Wiesen, langgestreckte Wälder und hohe Bergketten umgeben das Dorf und schaffen eine friedliche, romantische Atmosphäre. Die Umgebung ist ideal für sportliche Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Schwimmen. Die aus dem 14. Jahrhundert stammende Kirche San Gian thront etwas außerhalb des Zentrums über dem Schweizer Ort. Die Kirche ist das Wahrzeichen des Ortes und badet fotogen und majestätisch im Sonnenlicht.

Wandern in Celerina

Im Sommer bietet das Gebiet um Celerina 580 Kilometer Wanderwege. Landschaftlich reizvolle Routen, Themenwege, rollstuhlgerechte Wege und steile Bergpfade wechseln sich ab und bieten für jeden etwas Passendes. Familien mit Kindern können sich an der Bergstation Marguns auf 2.278 Metern Höhe vergnügen, wo es einen großen Spielplatz gibt. Hier gibt es unter anderem eine Riesenschaukel, ein Trampolin und einen Spielteich. Etwas ganz Besonderes sind auch die Barfußpfade, auf denen alle Sinne angeregt werden. Wandere über Wiesen und Waldwege und rege die Durchblutung deiner Füße und deines Herzens an. Dank der Bergbahnen können Bergurlauber in Celerina die atemberaubenden Aussichten der Region ganz ohne anstrengenden Aufstieg genießen. Und noch mehr Genuss wartet in der Höhe: auf Muottas Muragl wartet auf Feinschmecker das einzige Alpenrestaurant, welches auch abends zum „Mountain Dining“ einlädt.

Andere Aktivitäten rund um Celerina

Der idyllische Stazersee, ein Badesee zwischen Celerina und St. Moritz, bietet an heißen Tagen eine willkommene Abkühlung. Dort entspannen Sonnenanbeter auf der großen Liegewiese oder spazieren gemütlich über einen der schönen Wanderwege, die es rund um den See gibt. In der Region findet man auch zahlreiche Mountainbike-Strecken, die für Action sorgen. Mountainbiker können hier auf anspruchsvollen Trails ihr Können unter Beweis stellen, aber auch für Anfänger gibt es genügend Auswahl an Touren. Celerina ist auch ein toller Ort zum Ausgehen. Jeden Abend gibt es hier etwas zu tun. 

Wetter in Celerina

Heute

Regelmäßig Sonnenschein, aber auch einige Wolken

Regelmäßig Sonnenschein, aber auch einige Wolken
2°C / 15°C

Frostgrenze

3436 Meter

Regen

0 mm

Morgen

Regelmäßig Sonnenschein, aber auch einige Wolken

Regelmäßig Sonnenschein, aber auch einige Wolken
3°C / 15°C

Frostgrenze

3975 Meter

Regen

0 mm
Touristische Informationen für Celerina
Name Celerina Tourist Information
Telefon 8300011
Entfernungen zu Celerina
von München aus ca. Kilometer
Flughafen Zürich ca. 220 km mit Busverbindung
Bahnhof ca. km mit Busverbindung
Von der Autobahn ca. 88 Kilometer 130 Minuten zu fahren
Shopping
Anzahl der Souvenirläden
Anzahl der Sportgeschäfte
Bank
Postamt
Öffentliches WIFI
Anzahl der Modegeschäfte
Anzahl der anderen Geschäfte
Geldautomat
Internetcafé
Supermärkte 2
Celerina für die Kinder
Kinderbetreuung
Anzahl der Stunden für die Kinderbetreuung
Preis ohne Mittagessen
Badesee
Sommerrodelbahn
Minigolfplatz
Abenteuerpark
Kinderbetreuung ab
Preis mit Mittagessen
Freibad
Durchschnittliche Temperatur des Badesees
Reitmöglichkeiten
Skatepark