Urlaub Bayern (Deutschland)

Bayern

Im Süden von Deutschland befindet sich das Bundesland Bayern mit der Hauptstadt München. Die wunderschöne Landschaft von Bayern besteht aus Bergen, Tälern, Wäldern, Seen, alten Kirchen und vielen typischen Biergärten. Auch die idyllischen Dörfer, mittelalterlichen Burgen und Flüsse laden zum Entdecken ein. Der Weißensee, der bayerische Wald und die Zugspitze sind schöne Ausflugsziele für Kultur- und Naturliebhaber. Trachtenfeste und Schlösser sind typisch für Bayern.

In den mehr als 550 Naturschutzgebieten in Bayern gibt es für Wanderfreunde im Urlaub genug zu tun. Für Sportler ist Bayern perfekt zum Fahrrad fahren, Wandern, Klettern, Joggen, Schwimmen, Reiten, Golf spielen, Kajak fahren oder Rafting. Bayern hat einfach alles zu bieten. Durch das Bundesland verlaufen mehrere touristische Routen, so etwa die Romantische Straße und die deutsche Alpenroute. Auf diesen Strecken können Urlauber die vielseitige Landschaft Bayerns erleben. Der höchste Gipfel von Deutschland ist die Zugspitze und im Sommer führen zahlreiche Wanderwege hinauf zum Gipfel. Im Winter ist das Gebiet bei Skifahrern besonders beliebt.

Orte in Bayern

name

Die Gemeinde Bad Bayersoien befindet sich auf 812 Metern Höhe in der Region Bayerisches Oberland unweit des Naturparks Ammergauer Alpen. Der Ort im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen hat über 1.200 Einwohner und ist ein offizieller H...Mehr lesen ›

name

Die oberbayerische Gemeinde Bad Kohlgrub befindet sich im Bundesland Bayern auf einer Höhe zwischen 800 und 900 Metern. Die Gemeinde mit über 2.800 Einwohnern ist das höchstgelegene Moorheilbad Deutschlands und das schon seit 1948 bzw. 1878 im Ort...Mehr lesen ›

name

Die Große Kreisstadt Bad Reichenhall befindet sich im Regierungsbezirk Oberbayern und ist mit über 18.400 Einwohnern die Kreisstadt des Landkreises Berchtesgadener Land. Bad Reichenhall liegt als Kurstadt im Saalachtal und ist dabei umgeben von de...Mehr lesen ›

name

Balderschwang befindet sich auf einer Höhe von 1.044 Metern im schwäbischen Oberallgäu im Balderschwanger Tal, ein Hochtal in den Allgäuer Alpen. Im Osten von Balderschwang ragt das 1.787 Meter hohe Riedberger Horn in die Höhe, im Westen grenzt Ba...Mehr lesen ›

name

Bayerisch Eisenstein befindet sich im Bayerischen Wald an der Grenze zu Tschechien auf einer Höhe von 724 Metern und hat etwas über 1.000 Einwohner. Der staatlich anerkannte Luftkurort ist umgeben vom dichten Wald des Eisensteiner Tals im Tal des...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Bayrischzell befindet sich im oberbayerischen Landkreis Miesbach im Süden Deutschlands und hat knapp 1.600 Einwohner. Der heilklimatische Luftkurort in den oberbayerischen Alpen liegt auf einer Höhe zwischen 750 und 1.884 Metern inmit...Mehr lesen ›

name

Berchtesgaden liegt im äußersten Südosten Deutschlands im Tal der Berchtesgadener Ache und am Fuße des berühmten Obersalzberges. Der stimmungsvolle Ort bietet eine einzigartige Mischung von Kultur und Natur. Während verschiedene Museen und Sehensw...Mehr lesen ›

name

Die deutsche Gemeinde Bischofswiesen befindet sich im Landkreis Berchtesgadener Land ganz im Südosten des bayerischen Regierungsbezirks Oberbayern. Die nächste größere Stadt von Bischofswiesen aus gesehen ist Bad Reichehall. Bischofswiesen hat übe...Mehr lesen ›

name

Bodenmais befindet sich am Fuße des Großen Arbers im Bayerischen Wald auf einer Höhe von 689 Metern. Gemeinsam mit 18 anderen Ortsteilen bildet Bodenmais die gleichnamige Gemeinde, in der insgesamt ca. 3.600 Einwohner leben. Urlauber in Bodenmais...Mehr lesen ›

name

Fischen im Allgäu befindet sich im Oberallgäu und ist ein heilklimatischer Kurort auf einer Höhe von 761 Metern. Fischen im Allgäu liegt in der gleichnamigen Gemeinde in den Allgäuer Alpen knappe 6 km vom bekannteren Oberstdorf entfernt. Entlang d...Mehr lesen ›

name

Garmisch-Partenkirchen liegt in Süddeutschland, umgeben von Bergen. Die bekanntesten Berge sind der Wetterstein, welcher mit der Zugspitze (2.962 m) den höchsten Berg Deutschlands darstellt. Im Osten befindet sich Wankl (1.780 m) und im Norden der...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Grainau befindet sich, eingeschlossen von Garmisch-Partenkirchen, direkt an der österreichischen Grenze auf einer Höhe von 758 Metern. Grainau hat 3.441 Einwohner und liegt am Fuße der Zugspitze im Wettersteingebirge. Zur Gemeinde geh...Mehr lesen ›

name

Immenstadt liegt nördlich von Oberstdorf im Oberallgäu auf einer Höhe von 729 Metern und hat ca. 14.300 Einwohner. Die Stadt am östlichen Ufer des Großen Alpsees hat eine enge Verbindung zum Wasser, nicht zu letzt danke der Flüsse, die sich durch...Mehr lesen ›

name

Lengries war früher vornehmlich bekannt als Kurort wegen der besonders gesunden Luft. Heutzutage kommen vorallem Besucher aus München. Das schöne, traditionelle Dorf hat alle nötigen Annehmlichkeiten, unter anderem auch eine Kinderbetreuung für di...Mehr lesen ›

name

Die Gemeinde Neukirchen beim Heiligen Blut (amtlich: Neukirchen b.Hl.Blut), die umgangssprachlich abgekürzt auch als Neukirchen Heiligblut bezeichnet wird, ist ein sogenannter Markt im Oberpfälzer Landkreis Cham. Der Ort hat knapp 3.700 Einwohner...Mehr lesen ›

name

Oberammergau liegt eingebettet zwischen den Allgäuer Alpen und ist eine wirklich typisch bayerische Stadt. Die reiche Kultur in Oberammergau wird durch Deckenmalerei, Holzhäuser und das Passionstheater lebendig gehalten. Das moderne WellenBerg-Sch...Mehr lesen ›

name

Oberstdorf ist ein Dorf in der gleichnamigen deutschen Gemeinde in Bayern. Das Dorf liegt auf 815 Metern Höhe, am Fuße des 2.224 Meter hohen Nebelhorns und nahe der österreichischen Grenze. In dem Tal, in dem Oberstdorf liegt, treffen nicht wenige...Mehr lesen ›

name

Die oberbayerische Gemeinde Ramsau bei Berchtesgaden befindet sich im Landkreis Berchtesgadener Land auf einer Höhe von 670 Metern. Der heilklimatischer Kurort mit seinen rund 1.700 Einwohnern kennen viele Bergliebhaber und Aktivurlauber durch das...Mehr lesen ›

name

Schönau am Königssee ist der größte Ferienort im oberbayerischen Landkreis Berchtesgadener Land. Die Gemeinde mit knapp 5.600 Einwohnern befindet sich südlich der Stadt Berchtesgaden und nahe der Grenze zu Österreich. Der Hohe Göll, das Hagengebir...Mehr lesen ›

Urlaub auf dem Bauernhof mit Kindern in Bayern

Egal ob Oberbayern, Schwarzwald oder Allgäu, Urlaub auf dem Bauernhof ist in ganz Bayern möglich. Vorallem Familien mit jungen Kindern schätzen einen Urlaub auf dem Bauernhof. In Bayern gibt es hierfür zahlreiche Möglichkeiten. Viele Bauernhöfe haben sich auf Familien und Kinder spezialisiert. Sie bieten neben den Abenteuern rund um das Hofgeschehen viele Extras, wie z.B. ein Riesentrampolin, einen Spielplatz oder auch ein abwechslungsreiches Programm. Sogenannte Kinderbauernhöfe müssen außerdem bestimmte Qualitätsmerkmale speziell für Kinder erfüllen.

Urlaub in Bayern am See

Am See und in den Bergen, so sieht ein Urlaub in Bayern aus. In Bayern befinden sich zahlreiche bekannte Seen, wie der Chiemsee, der Starnberger See, der Tegernsee, der Altmühlsee, und der Eibsee. Einige der Seen eignen sich dabei besser für den Wassersport als andere. Gemeinsam haben die Seen in Bayern, dass sie in eine malerische Landschaft eingebettet und ein Eldorado für Aktivurlauber aber auch Entspannungssuchende sind. Die Seen und ihre Umgebung bieten unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten, wie Wandern, Radfahren, Surfen, Stand-Up-Paddling und viele viele mehr.

Urlaub mit Hund in Bayern

Beim Urlaub in den Bergen Bayerns kann häufig auch der geliebte Vierbeiner mitkommen. Viele Unterkünfte haben kein Problem damit, wenn der Hund mit in den Bayernurlaub kommt. Manche Hotels, Hofe oder Pensionen sind sogar darauf spezialisiert und bieten spezielle Hundeleistungen, wie einen Futternapf, Hundeplätze, Hundebetten oder sogar einen Hundepool. Wer mit dem Hund den Urlaub in Bayern genießen möchte muss sich nur entscheiden, ob See, Berge oder beides und in welche Region es gehen soll.

Standort

Urlaub in den Bergen