'Endlich-wieder-in-den-Bergen-Tour': live aus Saalbach Hinterglemm

19 Juni 2020

von: Miranda in Reiseberichte

Am vergangenen Dienstag wurden die österreichischen Grenzen für Touristen aus der EU wieder geöffnet, so dass auch wir wieder in das wundervolle Alpenland reisen können. Das haben wir uns natürlich nicht zweimal sagen lassen und machen machen gerade einen Roadtrip, die 'Endlich-wieder-in-den-Bergen-Tour', entlang vier österreichischer Reiseziele. Unsere erste Station ist Saalbach Hinterglemm, eine unserer beliebtesten Urlaubsregionen. Warum es uns hier so gut gefällt? Weil es ein sehr abwechslungsreiches Reiseziel mit vielen verschiedenen Aktivitäten ist und eine schöne österreichische Atmosphäre herrscht. In diesem Blog erfährst du, was wir in den letzten 2 Tagen in Saalbach Hinterglemm gemacht haben und wie es dort jetzt ist.

Saalbach Hinterglemm: größte Bikeregion Österreichs

Wir kommen am frühen Nachmittag in Saalbach an und fahren nach einem köstlichen Mittagessen bei "Liebe Heimat" weiter nach Hinterglemm, wo wir die nächsten zwei Nächte verbringen werden. Saalbach Hinterglemm bildet zusammen mit Saalfelden, Leogang und Fieberbrunn die größte Bikeregion des Landes. Insgesamt gibt es hier 70 km Lines und Trails für Downhill-Mountainbiker, die mit 9 verschiedenen Liften erreichbar sind. Auch sieht man hier viele Biker in kompletter Schutzmontur. Aber es wird schnell klar, dass nicht alles extrem und schwierig sein muss. Es gibt viele Möglichkeiten für diejenigen, die langsamer fahren möchten oder weniger erfahren sind. Da wir am Morgen bereits einen langen Spaziergang gemacht haben, entscheiden wir uns für eine leichte Runde mit dem E-Bike: ein Mountainbike mit Elektromotor.

E-bike Saalbach Hinterglemm





Fahrradfahren in Saalbach Hinterglemm





Talschluss Runde auf dem E-Bike 

Beim Reiterkogellift in Hinterglemm mieten wir ein E-Bike und folgen der Route SH 05 Talschluss Runde. Dies ist eine 18,4 km lange einfache Route, mit einem Auf- und Abstieg von 480 Metern. Das mag sich nach viel anhören, aber auf einem E-Bike ist es wirklich ein Kinderspiel. Das Bike hat mehrere Positionen, die die Unterstützung bestimmen, von Eco (leichte Unterstützung) bis Turbo (viel Unterstützung). Besonders im Turbomodus radelt man die 480 Meter mit Links. Die Route selbst ist auch nicht kompliziert. Zuerst geht es auf den 'Glemmtal Radweg' und nach ca. 7 km erreicht man die breite Schotterstraße, die weiter in den Talschluss führt. Wie der Name schon sagt, ist dies das Ende des Tals, wo eine wunderschöne Bergkulisse und viele Kühe auf dich warten. Einmal angekommen macht man eine Runde und radelt dann auf demselben Weg zurück nach Hinterglemm. Wir genießen diese wundervolle Radtour und die schöne Aussicht. Im Talschluss gibt es noch viel mehr zu tun: Es gibt eine riesige Hängebrücke, einen Kletterpark, einen Jump & Slidepark und Teufels Wasser: eine Kneipproute und einen Wasserspielplatz für die Kinder. Während der Tour kommen wir auch an drei sehr gemütlichen Berghütten vorbei. In einer davon machen wir eine Pause für ein wohlverdientes Getränk.

Talschluss runde e-bike Glemmtal





Radler E-bike Saalbach Hinterglemm





Gratis mit der Bergbahn nach oben und Wandern

Am Donnerstag dreht sich alles ums Wandern, denn auch in dieser Hinsicht hat Saalbach Hinterglemm viel zu bieten. Es gibt hier 400 km Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade.Und auch heute machen wir es uns nicht zu schwierig. Am Morgen fahren wir mit der neuen 12er -Kogel-Bahn auf den Zwölferkogel (1.984 Meter). Es ist ein wunderschöner Tag mit Wolken und Sonne und wir genießen, oben angekommen, die wundervolle Aussicht. Anschließend essen wir in der Berghütte an der Mittelstation des Lifts zu Mittag. Wir wählen wieder die echten österreichischen Klassiker: Tiroler Gröstl und Wiener Schnitzel, hmmm.  Am Nachmittag fahren wir zum Schattberg, wo wir auch wieder mit dem Lift nach oben gelangen. Mit der JOKER CARD, die man in den meisten Unterkünften gratis erhält, können die 6 Sommerlifte im Tal nämlich unbegrenzt als Wanderer genutzt werden. Darüber hinaus sind in der JOKER CARD viele weitere Aktivitäten und Ermäßigungen enthalten. Auch auf dem Schattberg machen wir eine kurze aber schöne Wanderung mit herrlicher Aussicht. Ach, wie schön es ist, endlich wieder in den Bergen zu sein!

Lift Saalbach Hinterglemm





Joker Card Saalbach Hinterglemm










Ein Spaziergang durch den Ort

Wieder im Tal angekommen, schlendern wir noch eben durch das schöne Saalbach. Über die schöne weiße Kirche gehen wir durch die autofreie Straße mit schönen Geschäften, Restaurants und Bars. Im Ort ist momentan nicht viel los, auch hier ist es sehr einfach, Abstand zu halten. Wir beenden den Tag auf einer Terrasse in Hinterglemm mit einem frischen Aperol Spritz in der Sonne. Die Terrassen hier sind gemütlich und lebhaft. Viele Wanderer und Biker lassen wie wir den Tag hier ausklingen. Wir vergessen gelegentlich, dass es etwas Besonderes ist, dass wir wieder hier sind. Bis vor ein paar Tagen durfte man hier nicht Urlaub machen und jetzt fühlt es sich einfach so an, wie es sein sollte: richtig schön! Im Ort, in den Hotels, in den Geschäften und in der Gastronomie merkt man - abgesehen davon, dass immer schön Abstand gehalten wird - eigentlich wenig Unterschied zum letzten Jahr. Und an die Maske, die man hier in den Bergbahnen aufsetzen muss, gewöhnt man sich tatsächlich sehr schnell. Kurzum, ein schöner Urlaub in Saalbach Hinterglemm. Und obwohl es jetzt zum nächsten Ziel geht, ist es schade, dass die Zeit hier so schnell vergangen ist. 

Tipps für Saalbach Hinterglemm

  • Im Urlaub mit den Kindern? Dann wandert gemeinsam die Kids Wander Challenge. Während dieser Wanderung passieren die Kinder verschiedene, lehrreiche Stationen, an denen sie sich mit der Zwickzange ein Loch in ihren Kids Wander Challenge Pass machen können. Abhängig von der Anzahl der Wanderungen erhalten die Kinder eine Bronze-, Silber- oder Goldmedaille.
  • Der Baumzipfelweg im Talschluss ist ein Muss für Jung und Alt. Die massive Holzkonstruktion zwischen den Bäumen führt zu tollen Attraktionen und einem schönen Aussichtspunkt.
  • Magst du Klettern und Seilrutschen? Dann besuche den Hochseilpark. Dies ist ohne Zweifel einer der größten und schönsten Hochseilparks in den Alpen.

Hast du Lust bekommen nach Saalbach Hinterglemm zu fahren? Dann findest du hier Unterkünfte >

spaziergang-in-saalbach





Saalbach





Berghuette Saalbach Hinterglemm





Tiroler Grostl





kurz relaxen Saalbach Hinterglemm





Schaf Miranda Saalbach Hinterglemm





Zwoelferkogl Saalbach Hinterglemm