Skip to navigation Skip to main content
Wald Im Pinzgau
© Spalder Media Group
Österreich

Urlaub Wald im Pinzgau

  • Berge und die Ruhe der Natur genießen
  • Tor zum Nationalpark Hohe Tauern
  • Viele Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren
  • Perfekt für Familien

Wald im Pinzgau liegt auf einer Höhe von 885 Metern im österreichischen Bundesland Saluzburg. Das kleine und freundliche Dorf ist umgeben von den Zillertaler Alpen und den Bergen der Hohen Tauern sowie des Pinzgaus. Die Gemeinde Wald bildet zusammen mit Königsleiten eine Gemeinde der Zillertal Arena. Wald wird häufig in einem Atemzug mit Königsleiten genannt: Wald-Königsleiten.

Liebhaber von Bergen, Ruhe und Natur sind in Wald im Pinzgau am richtigen Ort. Egal, ob ein Sommerurlaub mit der Familie, mit Freunden oder mit dem Partner geplant ist, es gibt vielseitige Möglichkeiten, die Natur der Berge zu erleben. In der Umgebung finden sich schöne Wander- und Fahrradrouten sowie einige Attraktionen und zahlreiche Ausflugsziele.

Das Tor zum Nationalpark Hohe Tauern

Wald im Pinzgau wird auch das Tor zum Nationalpark Hohe Tauern genannt. Vom Dorf aus können die vielen Highlights dieses riesigen Naturschutzgebietes bequem entdeckt werden, und zwar zu Fuß, mit dem Fahrrad, Motorrad oder Auto. Eines der Highlights liegt sogar ganz in der Nähe der Gemeinde. Die Krimmler Wasserfälle sind nur 7 km vom Dorf Wald entfernt. Diese Wasserfälle fallen in drei Phasen mehr als 380 Meter in die Tiefe. Damit gehören die Krimmler Wasserfälle zu den am höchsten, gestuften Wasserfällen in Europa und der Welt. Ein weiteres Highlight des Nationalparks Hohe Tauern bei Wald im Pinzgau ist der 3.666 Meter hohe Großvenediger.

Krimmler Wasserfalle
Besuche unbedingt die Krimmler Wasserfälle!

Wandern in Wald im Pinzgau

Wanderer freuen sich bei einem Sommerurlaub in Wald im Pinzgau über die zahl- und abwechslungsreichen Wandermöglichkeiten. Nicht nur das Wandernetz der Zillertal Arena liegt vor der Tür, sondern auch das des Nationalparks Hohe Tauern. Es gibt Wandermöglichkeiten für alle Altersgruppen und Niveaus, sowohl in den Bergen als auch in den Tälern. Einige Tipps zum Wandern in Wald im Pinzgau sind:

  • Krimmler Wasserfallweg: Rundwanderung, 7 km, mittelschwer, 500 Höhenmeter.
  • Jodelwanderweg: Themenwanderung, leichtes Niveau, ca. 3 Stunden bergab.
  • Warnsdorfer Hütte: 8,6 km, mittelschwer, 700 Höhenmeter

Wandelen Wald im Pinzgau

Wasserspaß in Wald im Pinzgau

An einem heißen Sommertag ist es immer eine gute Idee, sich in einem kühlen Bergsee abzukühlen. Zwischen Wald und Gerlos befindet sich die Talsperre Durlaßboden. Im Sommer beträgt die Wassertemperatur um die 20 Grad Celsius und BergurlauberInnen können sich hier im und am Wasser vergnügen. Vom Spazierengehen um den See bis zum Schwimmen, Angeln, Boot-, Kanu- oder Tretbootfahren ist alles möglich. Erfrischende Getränke und leckere Mahlzeiten gibt es dabei auf der Bärschlagalm, im Seestüberl und im Gasthof Finkau. Ein weiterer Tipp ist ein Besuch im Kristallbad im Ort. Dieser Wasser- und Wellnesskomplex verfügt über einen Innen- und Außenpool, Liegewiesen, Saunen und ein kleines Restaurant.

Ein tolles Ziel für die ganze Familie

Familien mit Kindern sind in Wald im Pinzgau an der richtigen Adresse. Es gibt allerlei lustige Aktivitäten für die ganze Familie. Ein Wandertipp ist dabei der Königsleitner Jodelwanderweg (auch mit Wanderführer möglich). Ebenfalls ein großer Spaß ist die Gipfelliner & Gipfelwelt am Kröndlwurmsee in Königsleiten. Hier gibt es eine coole Zipline und einen Themenweg voller Wasserspaß. Weitere Tipps sind das Schloss Sparrebos, der Alpine Coaster in Zell am Ziller, die Rutschbahn in Neukirchen am Wildkogel und der Elektro-Trial-Park in Königsleiten. Kurzum, es gibt mehr als genug abwechslungsreiche Aktivitäten!

Mountainbiken und Radfahren in Wald im Pinzgau

Wald im Pinzgau ist ein ideales Ziel zum Radfahren oder Mountainbiken mit vielen spannenden Trails, aber auch entspannten Routen, welche teilweise auch für Kinder geeignet sind. Einige Tipps:

  • Wald-Falkenstein-Krimml: 7,8 km, mittelschwer, 278 Höhenmeter.
  • Gernkogel Happingalm: 10,6 km, mittel/schwierig, 927 Höhenmeter.
  • Wald - alte Gerlosstraße - Salzachtal - Salzachalm: 16, 4 km, schwierig, 965 Höhenmeter

Fietsen Wald im Pinzgau

Bergbahnen im Sommer

Während eines Urlaubs in Wald im Pinzgau können die Bergbahnen der Zillertal Arena genutzt werden. Die nächstgelegene Bergbahn ist die Dorfbahn in Königsleiten. Diese Gondel ist von Anfang Juni bis Anfang Oktober täglich von 09:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Der Lift beginnt auf 1.600 Meter Höhe und bringt Urlauber in kürzester Zeit auf 2.200 Meter. Weitere geöffnete Lifte sind die Isskogelbahn in Gerlos, die Gerlossteinbahn am Hainzenberg und die Rosenalmbahn in Zell am Ziller. Die Bergbahnen der Wildkogel-Arena sind ebenfalls ausgezeichnet erreichbar.

Tipps für einen Urlaub in Wald im Pinzgau

  • Alle Übernachtungsgäste erhalten über ihre Unterkunft eine kostenlose Gästekarte. Mit dieser Karte kommen Sommerurlauber in den Genuss von attraktiven Rabatten. Mit der Gästekarte kann auch der Wanderbus kostenlos genutzt werden.
  • Während eines Urlaubs in Wald im Pinzgau können Urlauber auch die Zillertal Activcard erwerben. Mit dieser Karte kann täglich eine der Bergbahnen und ein Hallenbad genutzt werden. Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel in der Region ist ebenfalls kostenlos. In Kombination mit der oben genannten Gästekarte entstehen noch weitere Vorteile.

Wetter in Wald im Pinzgau

Heute

Starke Bewölkung, kaum Sonne

Starke Bewölkung, kaum Sonne
-3°C / 3°C

Frostgrenze

1436 Meter

Regen

0 mm

Morgen

Graue Welt aufgrund von Nebel oder Nebelflecken

Graue Welt aufgrund von Nebel oder Nebelflecken
0°C / 3°C

Frostgrenze

1417 Meter

Regen

1 mm
Märchenwald
Dorfbahn Berg
Wald im Pinzgau - Königsleiten - FlyingCam
Königsleiten
Touristische Informationen für Wald im Pinzgau
Name Tourismusbüro Wald/Königsleiten
Telefon 0043 6565 8243 0
Entfernungen zu Wald im Pinzgau
von München aus ca. Kilometer
Flughafen Salzburg ca. 150 km mit Busverbindung
Bahnhof Wald im Pinzgau ca. km mit Busverbindung
Von der Autobahn ca. 60 Kilometer 1 Minuten zu fahren
Shopping
Anzahl der Souvenirläden
Anzahl der Sportgeschäfte
Bank
Postamt
Öffentliches WIFI
Anzahl der Modegeschäfte
Anzahl der anderen Geschäfte
Geldautomat
Internetcafé
Supermärkte 1
Wald im Pinzgau für die Kinder
Kinderbetreuung
Anzahl der Stunden für die Kinderbetreuung
Preis ohne Mittagessen
Badesee
Sommerrodelbahn
Minigolfplatz
Abenteuerpark
Kinderbetreuung ab
Preis mit Mittagessen
Freibad
Durchschnittliche Temperatur des Badesees
Reitmöglichkeiten
Skatepark