5 Gerichte, die Wanderer in Böhmen essen sollten

5 Gerichte, die Wanderer in Böhmen essen sollten

21. Mai 2018

von: Sarah in Rezepte

Der Böhmerwald in Tschechien bietet Wanderer zahlreiche Möglichkeiten, dieses große Gebiet zu erkunden. Dabei hat man sogar auch noch den Vorteil, dass es im Vergleich zu vielen touristischen Regionen, wie etwa in Österreich, beinahe noch unentdeckt ist. Nicht selten kann es dort passieren, dass Wanderer mehrere Stunden gehen und dass ihnen dabei kein anderer Mensch begegnet. Ebenso verlockend wie die Wanderwege in Böhmen ist aber auch das köstliche Essen der Region, das sichtlich vom Nachbarn Tschechien beeinflusst ist. IndenBergen stellt 5 Gerichte vor, die Wanderer in Böhmen essen sollten.

1. Smažený sýr/ Panierter Käse

Zugegeben, gesund ist dieses Gericht wahrscheinlich nicht gerade, aber es ist trotzdem genau das Richtige für ausgehungerte Wanderer, die eine lange Tour hinter sich haben. Dieser panierte Käse kann entweder im Brötchen auf der Hand oder im Restaurant mit Pommes und Tatarsauce gegessen werden. Auch wenn das Käsestück klein aussieht, das schmelzende Innere unter der goldenen Kruste macht richtig satt. Wer ein schlechtes Gewissen wegen den Kalorien hat - manchmal wird dazu auch ein grünes Salatblatt gereicht.

panierter-kaese
Brutzelt vor sich hin und wird immer knackiger von aussen und innen ganz weich: Panierter Käse.

2. Svíčková na smetaně/ Rinderfilet in Sahnesoße

Eines der beliebtesten Gerichte in Tschechien und für Wanderer das ideale Gericht, die Kraftreserven wieder aufzutanken: Rinderfilet in Sahnesoße. Das zarte Rinderfilet wird mit einer hellen Sahnesauce serviert und mit fruchtigen Preiselbeeren kombiniert. Dazu gibt es, wie könnte es anders sein, urböhmische Knödel in flacher Form. Gemüse hat in der tschechischen Küche eher weniger Priorität, also nicht wundern, wenn sich außer den Preiselbeeren nichts Gesundes auf dem Teller befindet.

3. Halušky/ Brimsennockerl

Brimsennockerl ist ein fleischloses Gericht und deshalb ideal für alle Vegetarier unter den Wanderern. Diese Nockerl werden mit Käse überbacken und erinnern an österreichische Käsespätzle. Für den besonderen Geschmack wird Schafskäse hinzugegeben. Garniert wird das Gericht mit gerösteten Zwiebeln, die das ganze extra würzig machen. Je nach Region werden auch noch Speckwürfel hinzugegeben. Halušky sind auf jeden Fall ein Gericht, das nach einer langen und anstrengenden Wanderung satt macht. Allerdings sollten danach keine allzu weiten Strecken mehr eingeplant werden.

Een bericht dat is gedeeld door @tiiini_85 op

4. Zum Dessert: Palačinky / Palatschinken

Einige Wanderer werden die süße Köstlichkeit mit Namen Palatschinken vielleicht aus dem österreichischen Raum kennen, aber auch die tschechische Variante sollten Wanderer in Böhmen unbedingt einmal probieren. Die süßen dünnen Pfannkuchen werden eingerollt und mit Puderzucker bestäubt. Wahlweise wird Marmelade oder Eis dazu gereicht. Dieses böhmische Gericht eignet sich hervorragend als Abschluss eines Wandertages in Kombination mit einem Kaffee.

5. Zum Trinken: Kofola

Dieses typische tschechische Gericht erinnert auf den ersten Blick an ganz gewöhnliche Cola, schmeckt aber völlig anders und für manche etwas gewöhnungsbedürftig. Kofola gibt es in Gastwirtschaften und Restaurants vom Fass und selten in kleineren Gebinden als einem halben Liter. Damit werden der Flüssigkeitshaushalt und der Zuckerpegel nach einer langen Wanderung ganz sicher wieder ausgeglichen. Mittlerweile gibt es zwar auch verschiedene Ausführungen mit exotischen Geschmacksrichtungen wie Guave, in Gastwirtschaften gibt es aber immer nur das Original.

Wandern in Böhmen

Der Böhmerwald verläuft entlang der deutschen, österreichischen und tschechischen Grenze und hat Wanderern zahlreiche Wanderwege unterschiedlicher Schwierigkeitsniveaus zu bieten. Wer hoch hinaus möchte, besteigt den Großen Arber, den höchsten Berg des Böhmerwaldes. Wanderer, die eine längere Tour machen möchten, nutzen den Böhmerwaldrundweg mit seinen insgesamt 127 km, die in 3- bis 7-Tagesetappen erwandert werden können.

Urlaub in den Bergen