Skip to navigation Skip to main content
Wagrain im Sommer
© Spalder Media Group
  • In aller Ruhe die wunderschöne Natur genießen
  • Viele Möglichkeiten für Wanderer und Radfahrer
  • Sechs Bergseen in der Umgebung
  • Zahlreiche attraktive Events im Sommer

Wagrain ist ein kleines und traditionelles Dorf in der Region um St. Johann im Pongau im Salzburger Land. In dem Ort haben Gäste die Möglichkeit, Ruhe und Natur mit Kultur, Erholung, Sport und kulinarischen Leckereien zu kombinieren. Durch die vielen Blumen und die besondere Atmosphäre in den Straßen des Ortes fühlen UrlauberInnen direkt die typische österreichische Gemütlichkeit.

Wagrain liegt auf einer Höhe von 850 Metern, hat eine sonnige Lage und ist umgeben von den Gipfeln der Radstädter Tauern. Der Ort befindet sich ungefähr eine Stunde Fahrt von Salzburg entfernt und ist daher sowohl mit dem Auto als auch mit dem Flugzeug gut zu erreichen. Gleich oberhalb von Wagrain befindet sich das Dorf Kleinarl. Aufgrund der angebotenen Freizeitaktivitäten und der Vielseitigkeit für UrlauberInnen, werden diese beiden häufig gemeinsam genannt. Wagrain strahlt eine angenehme Ruhe aus und ist ein perfekter Ort für Genussmenschen, Naturliebhaber und sportlich aktive Bergfreunde.

Ausgewählte Reisepartner Wagrain

Fotogalerie von Wagrain

Wanderurlaub in Wagrain
© Wagrain Kleinarl Tourismus
Wasserwelt Wagrain
© Wagrain Kleinarl Tourismus
Wagrain im Sommer
© Spalder Media Group
Radtour zur Steinkaralm in Wagrain
© Wagrain Kleinarl Tourismus

6 Bergseen unweit von Wagrain

In der Umgebung von Wagrain befinden sich die sechs Bergseen Jägersee, Tappenkarsee, Blauer See, Daarmoossee, Rupertisee und Grafenbergsee. In einigen davon kann geschwommen werden, andere sind dafür zu kalt. Die Seen haben alle ihren eigenen Charme und können per Bus oder Auto, aber auch zu Fuß im Rahmen einer Wanderung erreicht werden. Besonders empfehlenswert ist eine Wanderung zum Tappenkarsee ab dem Schwabalm Parkplatz oder eine Runde um den Jägersee. Einige der Wanderungen zu den Seen rund um Wagrain sind auch mit einem Kinderwagen möglich.

Ein Wanderurlaub in Wagrain

Wanderer finden in Wagrain ein abwechslungsreiches Wanderwegenetz. Zusammen mit Kleinarl ist Wagrain Teil der österreichischen Wanderdörfer. Das bedeutet, dass dort zweimal in der Woche geführte Wanderungen organisiert werden. Natürlich können Wanderer auch auf eigene Faust losziehen, denn Wagrain verfügt über vielseitige Wanderwege. Zudem liegt das Dorf unweit des Nationalparks Hohe Tauern. Ein Wanderurlaub in Wagrain bietet unter anderem Rundwanderwege, Themenwanderungen, Hüttentouren und familienfreundliche Wanderungen.

Unsere Tipps:

  • Kaserlehenweg - Krapfenalm - Grafenbergbahn (mittelschwer, 6,2 km, 481 Höhenmeter)
  • Wagrain - Ginau - Lackenkapelle (mittelschwer, 12 km, 635 Höhenmeter)
  • Fürsteggrundweg (mittelschwer, 7,3 km, 526 Höhenmeter).
  • Auch liegt Wagrain unweit von einigen Etappen des 350 Kilometer langen Salzburger Almenwegs.

Radfahren, E-Biken und Mountainbike fahren in Wagrain

Fahrradfahrer, E-Biker und Mountainbiker finden in Wagrain verschiedene Trails und Strecken verschiedener Niveaus. Für noch mehr Herausforderungen steht Mountainbikern der Bike Park Wagrain zur Verfügung, unweit der Flying Mozart Gondel. In diesem Park ist es auch möglich, einige Stunden zu nehmen oder geführte Touren zu buchen. Wer kein eigenes Material mitbringt, kann es vor Ort auch einfach ausleihen.

Sommerlifte in Wagrain

Im Sommer sind die Wagrainis Grafenberg und Grafenbergbahn, Geisterberg und Alpendorf Gondelbahn, Starjet 1 und 2 und Wanderberg Grießenkar und Flying Mozart 1 und 2 geöffnet. Sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad ist der Zugang zu den Bergbahnen möglich. Die Grafenbergbahn liegt unweit vom Zentrum, in Richtung Kleinarl. Die Gondel bringt Wanderer auf eine Höhe von 1.713 Metern auf den Grafenberg. Die Flying Mozart liegt in Kirchboden und bietet ausreichende Parkmöglichkeiten. Die 10-Personen-Gondel hat zwei Stationen auf dem Greißenkareck, eine auf 1.251 Meter und eine auf 1.865 Meter. 

Kultur und Tradition in Wagrain

Kultur und Tradition sind wichtig in Wagrain. Den ganzen Sommer über werden Festivals, Märkte und Events organisiert, wie etwa Live Musik, Volksfeste und Verkostungstouren. Einer der Höhepunkte ist der Bauernherbst. Neben den Events im Dorf finden auch viele Veranstaltungen in den Bergen statt, wie etwa die Almrausch-Party beim Almstadl. Auch werden beinahe täglich Aktivitäten und Events für Kinder organisiert, wie zum Beispiel eine Schatzsuche im Kleinarl Abenteuerland oder ein Tag voller Wasserspaß in der Wasserwelt Wagrain. Um noch mehr zu erfahren über die Kultur und die Traditionen im Dorf, können Gäste das Waggerl Haus und Bauernhofmuseum besuchen. In dem Bauernhofmuseum wird unter anderem gezeigt, wie früher in Wagrain Brot gebacken wurde und Besucher können sich auch selbst daran versuchen.

Tipps für Wagrain

  • In Wagrain befindet sich auch die Wasserwelt Wagrain, ein großer Komplex mit Innen- und Außenschwimmbecken, Rutschen und Saunen. Die Wasserwelt Wagrain ist täglich geöffnet. Bei schönem Wetter können auch die Liegewiesen genutzt werden, um ein paar Stunden Sonne zu tanken.
  • Auf dem Grafenberg gibt es für Familien mit Kindern viel zu tun, denn es gibt zahlreiche Attraktionen, Spielplätze und Themenwanderungen zur Verfügung.
  • Bei einer Übernachtung in Wagrain erhalten Besucher gratis die Salzburger Sportwelt Card. Mit dieser Karte gibt es attraktive Rabatte und auch Vergünstigungen für den Wanderbus.

Wetter in Wagrain

Heute

Bewölkt und ständiger Niederschlag

Bewölkt und ständiger Niederschlag
12 / 18

Frostgrenze

2716 Meter

Regen

17 mm

Morgen

Bewölkt und etwas Regen

Bewölkt und etwas Regen
10 / 18

Frostgrenze

2486 Meter

Regen

7 mm
Wagrain - FlyingCam
Grafenberg
Touristische Informationen für Wagrain
Name Wagrain - Kleinarl Tourismus
Telefon 8448
Allgemeine Informationen
Anzahl Einwohner 3085
Autofreies Zentrum
von München aus ca. 197 Kilometer
Höhenlage Ort 850
Anzahl der Touristenbetten 3051
Wellness & Sport
Spa & Wellness
Öffentliches Solarium
Thermalbäder
Massage
Anzahl der Außenschwimmbäder 1
Öffentliche Sauna
Fitnesscenter
Volleyballplatz
Tennisplatz
Paragliding
Basketballplatz
Shopping
Anzahl der Souvenirläden
Anzahl der Sportgeschäfte
Bank
Postamt
Öffentliches WIFI
Anzahl der Modegeschäfte
Anzahl der anderen Geschäfte
Geldautomat
Internetcafé
Supermärkte 4
Ausgehen & Freizeit
Restaurants 25
Bars und Cafés 10
Kino
Konzertsaal
Diskotheken 5
Casino
Theater
Ballonfahrt